Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten!
Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten!
Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten!
Holz heißt Zukunft

Die größte Innovation der Natur: Bäume

Mehr erfahren

Mitgliederausflug zu Peter Straubinger in Opfenbach

Am 09. Oktober 2020 fand der alljährliche Mitgliederausflug zur Firma Straubinger in Opfenbach statt.

mehr lesen

Hoch hinaus: Startschuss für „Wohnen am Weiher“

Im Kempten-Thingers baut die Sozialbau ein Wohngebäude aus Holz mit 7 Geschossen und 21 Einheiten.

sozialbau.de

Für Unentschlossene: Ein Haus aus Holz oder Mauerwerk bauen?

Toller, leichtgängiger Beitrag zweier Architekten.

houzz.de

Ein beruhigendes Hotel für eine aufregende Stadt

Achtung, Baumstelle … in Wien wird momentan ein 7-stöckiges Vollholz-Hotel gebaut. Wow!

thewood-hotel.com

Erster Schultag an der neuen Fachschule Holztechnik

Mitte September startete die Meister-Ausbildung in Immenstadt.

mehr lesen

Startschuss für Allgäu Massivholz: 6 Sägewerke kurbeln Vermarktung an

Regionale Holzspezialisten bewerben ihr Bauholz unter einer neuen Marke.

Mehr lesen
Für die
Wertschöpfungskette
Für den
Klimaschutz
Für die Region und
ein gesundes Leben

Regionalorganisation
im Allgäu der
Forst-Holz-Branche

Wir sind der einzige Querschnittsverein im Allgäu, der die komplette Wertschöpfungskette vom stehenden Baum bis zum fertigen Produkt umfasst und lebt.

Mehr erfahren

Was uns auszeichnet? Neben unseren verschiedensten Projekten sicherlich die lebendige Mitgliederstruktur.

96
Mitglieder

Forstwirtschaft Holzlogistik Sägewerk Planungsbüro
Holzbau /
Zimmerei
Holzveredelung /
Schreinerei
Energie Holzhandel

Weitere Unternehmen
und Institutionen

Mitgliedsbetriebe

Meldungen

Mitgliederausflug zu Peter Straubinger in Opfenbach

Am 09. Oktober 2020 fand der alljährliche Mitgliederausflug zur Firma Straubinger in Opfenbach statt.

mehr lesen

Hoch hinaus: Startschuss für „Wohnen am Weiher“

Im Kempten-Thingers baut die Sozialbau ein Wohngebäude aus Holz mit 7 Geschossen und 21 Einheiten.

sozialbau.de

Für Unentschlossene: Ein Haus aus Holz oder Mauerwerk bauen?

Toller, leichtgängiger Beitrag zweier Architekten.

houzz.de

Termine

01.10.2020 (Stuttgart) Fachtagung Holzbau Baden-Württemberg 2020

Die Kollegen von proHolzBW und die Hochschule Biberach, Institut für Holzbau präsentieren die 42. Fachtagung Holzbau Baden-Württemberg im Hospitalhof in Stuttgart. mehr

20.10.2020 (Augsburg) Experten-Dialog Baupraxis

Die HOAI nach dem Paukenschlag des EuGH – was ändert sich, was bleibt? Die Teilnahme an dieser Veranstaltung kann vor Ort oder online erfolgen. mehr

21./22.10.2020 (Köln) Kongress: Effizientes Bauen mit Holz im urbanen Raum

Holzbauinteressierte aus dem gesamten deutschsprachigen Raum treffen sich zum 13. Europäischen Kongress (EBH) in Köln. Neben den spannenden Vorträgen und lebendigen Diskussionen, haben Sie Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und Networking – wenn auch wegen COVID-19 auf sicherer Distanz und mit einer kleineren Ausstellung. mehr

»Würde ein Konzern wie BASF heute den Werkstoff Holz neu erfinden, wäre das wohl der Hightech Baustoff schlechthin. Wir alle – Erzeuger, Planer und Handwerker – müssen uns für heimisches Holz stark machen und die vielen Vorzüge, die der nachhaltige Werkstoff bietet, wieder ins Zentrum unserer Arbeit rücken.«

Matthias Brack Mitglied und Geschäftsführer, Brack Wintergarten

»Aus ökologischer Sicht ist Holz alternativlos: Eine Holzarchitektur speichert CO2 statt durch Emission die Umwelt zu belasten, braucht vergleichsweise wenig Energie in der Erstellung, ist bei richtiger Konstruktion energiearm zu reparieren, gut zu sanieren und sehr stark im Recycling. Zudem ist der Baustoff durch Optik, Struktur und Geruch eine Wohltat, insbesondere in geradlinigen und mutigen Architekturen.«

Prof. Architekt Wolfgang Huß Hochschule für angewandte Wissenschaft Augsburg

»Der Bewuchs dieser Erde, speziell der Wald, sichert die Grundlage des Lebens. Er schenkt uns auch das Holz – einen wunderbaren, viel verwendbaren und faszinierenden Werkstoff. Er steht uns in unvorstellbarer Vielfalt und Fülle zur Verfügung.«

Ignaz Einsiedler Mitglied und Geschäftsführer, Allgäuer Wert- und Edelholz

Wald nützen heißt Klima schützen. Holz ist ganz sicher einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für eine Transformation der Gesellschaft in die Nach-Fossil-Ära, denn der natürliche Rohstoff steht unbegrenzt in der Region zur Verfügung und wächst permanent nach.

Egal, ob als Bau-, Brenn- oder als Dämmstoff: Holz ist effizient und flexibel verwendbar. Was Holz auch kann? Indem wir uns mit ihm umgeben, tun wir Körper und Geist etwas Gutes. Holz beruhigt und entschleunigt. Nicht umsonst gehen wir zum Abschalten gerne in den Wald, relaxen am Lagerfeuer oder beschäftigen uns kreativ und handwerklich mit Holz.

Der Holzbau mit seiner hocheffizienten und intelligenten Kombination der stofflichen und energetischen Verwendung muss ein wichtigter Bestandteil für die Erreichung der von unseren Landkreisen formulierten Energie- und Klimaschutzziele werden.

Instagram @holzforumallgaeu
This error message is only visible to WordPress admins

No posts found.

Make sure this account has posts available on instagram.com.