Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten!
Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten!
Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten! Inno4wood Barcamp meldet sich zurück: Geplanter Termin vom 07. bis 08.05.2021 an der Hochschule Kempten!
Forstliche Beratung, Wald, Holzversorgung

AELF Kaufbeuren
Außenstelle Füssen

Forstamt, Füssen

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren betreut die Wälder im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren, von der österreichischen Grenze im Süden bis nach Buchloe und Lamerdingen im Norden.

Wir sind Ansprechpartner für alle Belange rund um den Wald. Wir beraten und fördern die Waldbesitzer im Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren. Unser Ziel ist es, die heimischen Wälder fit für den Klimawandel zu machen, damit sie auch in Zukunft ihre lebenswichtigen Funktionen erbringen können. Hierzu zählen die wie Produktion von Sauerstoff und sauberem Wasser, sowie Schutz vor Lawinen, Muren und Steinschlag.

Unser Amtsgebiet ist mit rund 45.000 Hektar Waldfläche zu 31 % bewaldet. Dieser Wald befindet sich im Eigentum von über 19.000 Waldbesitzern.

Gründungsmitglied
seit 2003

Im Bereich Forsten am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten arbeiten wir dienstleistungsorientiert an der regionalen Weiterentwicklung des Sektors Forst und Holz im Allgäu.

Wir sind im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren zuständig für alle, vor allem öffentliche, Belange des Waldes und der Forstwirtschaft. Aktuell bestimmen die folgenden Rahmenbedingungen unsere Arbeit:

  • Der globale Klimawandel und seine Folgen für Wald und Forstwirtschaft.
  • Der weltweit ungebremste Ressourcenverbrauch und die damit steigende Nachfrage nach Holz als Rohstoff und Energieträger.
  • Der hohe Stellenwert der Wälder für den Erhalt der biologischen Vielfalt.
  • Der demografische Wandel in unserer Gesellschaft, verbunden mit sich ändernden Ansprüchen an unsere Wälder.

Durch die Mitarbeit in regionalen Netzwerken oder Entwicklungskonzepten unterstützen wir den wirtschaftlichen Aufschwung im ländlichen Raum, indem wir uns für die Chancen des Sektors Forst und Holz und damit für Wertschöpfung und Arbeitsplätze vor Ort einsetzen.

Mit gezielter Information und Wissensvermittlung zu den Aufgaben und der Bedeutung des Clusters Forst und Holz sorgen wir dafür, dass die Bedeutung des Waldes und der Forstwirtschaft in der Gesellschaft verstärkt und bewusster wahrgenommen werden.

Kontakt zu AELF Kaufbeuren – Außenstelle Füssen

Tel:
poststelle@ aelf-kf.bayern.de

www.aelf-kf.bayern.de