Inno4wood-Hackathon 2021

Die Veranstaltung des Jahres: der Inno4wood-Hackathon 2021!

Die Holzbranche steht vor großen Herausforderungen. Der Innov4wood-Hackathon ist das Trainingslager für die neue digitale Welt der Holzbranche.

Die Verbindung zwischen der digitalen und realen Welt ist das Internet der Dinge. Die digitale Produktion hat bereits in vielen Unternehmen Einzug gehalten. Plattformen ändern aktuell die Wertschöpfungsketten radikal. Der Kampf um unsere Daten ist längst entbrannt.

Es liegt an uns die Chancen zu nutzen, die sich uns eröffnen!

Das Holzforum Allgäu hat einen Projektantrag beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) über den Projektträger Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) eingereicht. Nun freuen wir uns über die Mitteilung des Förderbescheids 2221KB0012 durch den wir der Wertschöpfungskette Forst-Holz unterschiedliche Angebote für die Themen Social Media und Digitalisierung ermöglichen.

Für denn Inno4wood-Hackathon haben wir die Hochschule Kempten und das Handwerk Digital als Partner gewinnen können.

Jetzt freuen wir uns auf den ersten Hackathon für die Holzbranche hier im Allgäu. am 15./16.10.2021

 

Wieder mit dabei Christoph Krause – Hackathonultra!

Die Gruppen sind so vielfältig wie die Ergebnisse. Vor Ort bauen wir gemeinsam schlagkräftige Teams für die Umsetzung von Prototypen. Ob Datenschnittstelle, Konfigurator, Plattform, Maschinenoptimierung oder gar zukunftsweisende Geschäftsmodelle in der Holzbranche.

Partner

Förderer