JETZT ANMELDEN

21.–
22.10.
2022

Hochschule
Kempten
02
Tage
43
Sessions
250
Teilnehmer
∞ viele
Impulse

Das Inno4wood Barcamp 2022 als Zukunftsbooster

Die Plattform für frische
Ideen in deinem Unternehmen

Das Motto „Holz trifft digital“ beschreibt’s am besten. Handwerk und digitale Macher treffen beim Barcamp zusammen, um sich gegenseitig mit neuen Ideen zu inspirieren. Mitmachen ist die Devise – Austausch statt Vortrag, Diskussion statt Jutebeutel oder Kontakt statt Katalog. Mit jedem Teilnehmer steigt die Zahl der Themen, neuer Ideen und die Lust daran Zukunft neu zu gestalten.

Du kannst Projekte vorstellen, Meinungen einholen, Fragen diskutieren und deine Expertise einbringen. Hier beim Barcamp sind Tipps und Tricks gefragt, deine Erfahrungen sind ein Mehrwert für alle.

Die konkrete Agenda eines Barcamp entsteht erst vor Ort. Alle Teilnehmer zusammen gestalten das Programm. D.h. Punkte zu denen du mehr erfahren möchtest, kannst du direkt platzieren. Wie das abläuft kannst du weiter unten lesen. Und keine Angst davor, es wird super moderiert und du bekommst Unterstützung.

Die Themen werden durch die beiden Hauptgruppen, die sich auf dem Barcamp zusammenfinden, gesteuert.  Holzbranche und Digitale. Sie bringen sich ein und damit geht es um die Sachen die sie betreffen. Die Wahrscheinlichkeit, dass da plötzlich Straßenbau- oder Medizintechnik-Themen auftauchen, nur um mal zwei zu nennen, ist also sehr gering.

Wenn Holz dich interessiert und du digital unterwegs bist – wie auch immer -, werden sicher einige Themen dabei sein, die für dich spannend sind und sicher ist, dass du jede Menge spannende Leute kennenlernen wirst , die sich in diesem Feld bewegen.

Ein Barcamp detailliert zu beschreiben, ist alles andere als leicht – daher ist dabei sein ein Muss!

Barcamp?
Wikipedia

Jetzt anmelden und dabei sein!

JETZT ANMELDEN

Vielen Dank an unsere Unterstützer

Premiumsponsor
Hauptsponsor
Partner
PLAY

Für Digitale und Hölzerne

6 Gründe für deine
Teilnahme am Barcamp

Innovatives Veranstaltungsformat

Keine teilnehmerfremden Vorträge, kein Vorgebete: Was “Digitalisierung“ für die Holzbranche bedeutet und in welche Richtung sie die Diskussionen beim Barcamp treiben wollen, entscheiden einzig die Teilnehmer selbst. Der Event-Ablauf ist also geplant ungeplant.

Anpacken, Mitmachen

Motivation statt Isolation: Dank des kontaktfördernden Formats gibt es statt Zuschauern nur Teilnehmer. Wie proaktiv sich jeder einbringen möchte, liegt an einem selbst. Doch eins ist klar: Mut wird belohnt. Also raus aus der Komfortzone!

Geballtes Know-How

Projekte vorstellen, Erfahrungen teilen, Probleme erörtern und Ideen diskutieren: Das Barcamp passt sich flexibel den Teilnehmern und ihrer Expertise an. Anregender Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer liegen da in der Natur der Sache.

Erweiterung des eigenen Horizonts

Echte Qualifizierungsplattform: Gemeinsam mit den eigenen Mitarbeitern die Möglichkeiten der Digitalisierung auf verschiedene Arten zu erfahren, ist anregend für eigene unternehmerische Entscheidungen. Sich in neue Themen reinzudenken, wird beim Barcamp leicht gemacht.

Kommunikation auf Augenhöhe

Gemeinsam für die Zukunft: Das Barcamp-Format fördert den unkomplizierten Austausch miteinander. Duzen gehört da zum guten Umgangston, auch zwischen Professor und IT-Nachwuchstalent. Denn Hürden sollen abgebaut werden – Ideen, Fragestellungen und Feedbacks bekommen so ihre verdiente Aufmerksamkeit.

Networking mit hohem Spaßfaktor

Das Barcamp eignet sich ideal zum Netzwerken – schnell und unkompliziert, auch ohne oft unangenehmes Visitenkartentauschen. In den Pausen oder abends auf der Party lassen sich die Themen dann richtig vertiefen – mit einer Halben in der Hand, einem leckeren Burger und richtig guter Musik. Das Barcamp ist eben ein richtiger Event.

Förster / Säger / Zimmerer / Schreiner / Förster / Architekten / Planer / Tischler / Zimmerer / Förster / Säger / Zimmerer / Schreiner / Förster / Architekten / Planer / Tischler / Zimmerer / Förster / Säger / Zimmerer / Schreiner / Förster / Architekten / Planer / Tischler / Zimmerer /
Zulieferer / Produktentwickler / weitere Holzbetriebe / Programmierer / Zulieferer / Experten / Digital Marketeers / Zulieferer / Produktentwickler / weitere Holzbetriebe / Programmierer / Zulieferer / Experten / Digital Marketeers / Zulieferer / Produktentwickler / weitere Holzbetriebe / Programmierer / Zulieferer / Experten / Digital Marketeers /
IT-Spezialisten / Software-Entwickler / 3D-Designer / Digital Natives / Programmierer / IT-Spezialisten / Anwendungsentwickler / App-Developer / IT-Spezialisten / Software-Entwickler / 3D-Designer / Digital Natives / Programmierer / IT-Spezialisten / Anwendungsentwickler / App-Developer / IT-Spezialisten / Software-Entwickler / 3D-Designer / Digital Natives / Programmierer / IT-Spezialisten / Anwendungsentwickler / App-Developer /

Jetzt anmelden und dabei sein!

JETZT ANMELDEN

Echte Fragen, kreative Antworten

So funktioniert’s

Zeitplan

FREITAG / 21.10.2022

14:00 -14:30 Uhr Check-in & Kaffee
14:30 -15:30 Uhr Vorstellungsrunde & Session-Planung
15:30 -16:30 Uhr Session-Slot 1
16:30 -17:30 Uhr Session-Slot 2
17:30 -18:00 Uhr Pause
18:00 -19:00 Uhr Session-Slot 3
Ab 19:00 Uhr Abendessen, Musik & Party

Samstag / 22.10.2022

08:30 – 09:00 Uhr Check-in & Kaffee
09:00 – 10:00 Uhr Session-Slot 4
10:00 – 11:00 Uhr Session-Slot 5
11:00 – 11:30 Uhr Weißwurstfrühstück
11:30 – 12:30 Uhr Session-Slot 6
12:30 – 13:30 Uhr Session-Slot 7
14:15 – 14:30 Uhr Abschluss-Session
14:30 – 15:00 Uhr Schlusspräsentation Christoph Krause
15:00 – 16:00 Uhr Feedback-Bier

„Innovation durch Austausch –
das Inno4wood Barcamp ist die ideale
Plattform, um Zukunft zu gestalten!
Ich bin immer wieder begeistert, welche
kreativen neuen Ansätze jeder für sich
aus den spannenden Sessions mitnimmt."

Christoph Krause – unser Barcampchamp

Initiator für
inspirierenden
Austausch

Christoph ist Innovationscoach, Digitalisierungsexperte und @servicerebell im Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk. Mit viel Erfahrung führt er durch das Barcamp – und ist noch dazu der Garant für gute Laune. Kurzum: Er ist genau der Richtige, wenn Holz auf Digital trifft.

Leckeres Essen / Coole Drinks / Candy Bar / Schnelles Internet / Leckeres Essen / gute Musik / lockere Stimmung Leckeres Essen / Coole Drinks / Candy Bar / Schnelles Internet / Leckeres Essen / gute Musik / lockere Stimmung Leckeres Essen / Coole Drinks / Candy Bar / Schnelles Internet / Leckeres Essen / gute Musik / lockere Stimmung
Inspirierende Räume / innovative Leute / let´s talk about Kreative Atmosphäre / Wertvolles Networking / tolle Location / Get together / Inspirierende Räume / innovative Leute / let´s talk about Kreative Atmosphäre / Wertvolles Networking / tolle Location / Get together / Inspirierende Räume / innovative Leute / let´s talk about Kreative Atmosphäre / Wertvolles Networking / tolle Location / Get together /

Was du für das
Barcamp brauchst

Motivation statt Isolation: Dank des kontaktfördernden Formats gibt es statt Zuschauern nur Teilnehmer. Wie proaktiv sich jeder einbringen möchte, liegt an einem selbst. Doch eins ist klar: Mut wird belohnt. Also raus aus der Komfortzone!

Jetzt anmelden und dabei sein!

JETZT ANMELDEN
CLOSE
CLOSE
PLAY
PAUSE